SCREAM OF THE BUTTERFLY – Nr. 5

sotb_pressphoto_2Band Nr. 5 für das Kraetzeval 2019 kommt aus Berlin und ist SCREAM OF THE BUTTERFLY spielen modern produzierten Vintage Rock. Retro-Allüren, eingängiges Songwriting und melodische Hooks verweisen auf vielfältige Einflüsse unterschiedlicher Genres der letzten 40 Jahre. Black Sabbath, Queens Of The Stone Age, Led Zeppelin und Velvet Revolver sind sichere Anknüpfungspunkte – mit Upbeat-Attitüde und dynamischer Tiefe kreieren die vier Berliner jedoch ihren eigenständigen Sound und liefern dem Publikum eine energiegeladene Stage-Performance. Die Debüt-LP Ignition erschien im September 2017 auf dem Label Burning Wax productions. SCREAM OF THE BUTTERFLY  – am 22. Juni beim neunten Kraetzeval auf Kuhlmann’s Farm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.